Skip to content

Tera Web Control

Mit dem neuen Tera Web Control erweitert IHSE seine KVM Matrix-Baureihen um eine grafische Bedienoberoberfläche zur intuitiven Verschaltung von Einzel- und Mehrkonsolenarbeitsplätzen wie sie in vielen Kontrollraumapplikationen eingesetzt wird. Neben der insbesondere bei Power-Usern beliebten schnellen Hotkey und OSD-Menü-Steuerung, bietet das Tera Web Control nun eine HTML-basierte, grafische Bedienoberfläche an. 

Ähnlich einer externen Mediensteuerung lassen sich die Arbeitsplätze über Layouts visualisieren, die das Arrangement der Konsolen widerspiegeln und dabei gleichzeitig den aktuellen Schaltzustand abbilden. Mit nur drei Klicks lassen sich einzelne Konsolen bediensicher aus einer Browseranwendung verschalten. 

Mehrkonsolenarbeitsplätze können mit nur einem Klick über vordefinierte Presets neu verschaltet werden. Dabei werden alle Zugriffsrichtlinien unmittelbar und anwenderbezogen aus der Matrixkonfiguration heraus übernommen. Die Erstellung der individuellen Layouts ist kinderleicht und komplett ohne Programmierkenntnisse durchführbar.

Share this post

share
tweet
share
share
email