Contactform
CAPTCHA image for SPAM prevention If you can't read the word, click here.
 
IHSE GmbH
Maybachstraße 11, 88094 Oberteuringen, Germany
info@ihse-nospam.de www.ihse.de
 
Office hours
Monday to Thursday from 8:00 am to 4:30 pm
Friday from 8:00 am to 3:00 pm
You can contact us via e-mail or fax around the clock
 
Sales & Consulting
Project planning & questions about technology:
Fon: +49 7546 9248-42 E-mail
 
Inside Sales
Questions on current order/ delivery date:
Fon: +49 7546 9248-41
D-A-CH +49 7546 9248-21 E-mail
D-A-CH +49 7546 9248-26 E-mail
International +49 7546 9248-23 E-mail
International +49 7546 9248-22 E-mail
 
Accounting
Handling of payments
Fon: +49 7546 9248-13 E-mail
 
After Sales & Support
Technical Support
Fon: +49 7546 9248-43 E-mail
 
Regional Office
Fon France: +33 678 478 822 E-mail
Fon Israel: +972 544 320 768 E-mail

KVM im Broadcast-Umfeld

Interview mit Dr. Enno Littmann

KVM-Technik ist ein wesentliches Element in Broadcast-Anwendungen. Wie entscheidend ist sie tatsächlich in heutigen Broadcast-Settings, etwa in Nachrichtenredaktionen, wo große Mengen von kritischen Informationen und Daten schnell verarbeitet werden müssen?

KVM ist von entscheidender Bedeutung bei der Steuerung und Verwaltung der speziellen Tools, die im gesamten Broadcast-Arbeitsablauf verwendet werden, ob in einem Live-TV- oder Radio-Studio, Ü-Wagen, in Nachrichtenredaktionen oder in der Postproduktion. Der wichtigste Beitrag eines dedizierten KVM-Systems ist die Optimierung des Broadcast-Workflows: Auf jedes Rundfunkgerät (Pro Tools, Vizrt, Lawo, EVS etc.) kann dank KVM von jedem Arbeitsplatz aus zugegriffen werden.

 Lesen Sie hier das komplette Interview (670 KB)